porsche hifi sound subwoofer klang boxster
 

 
Feedback ist jederzeit willkommen! Dafür gibt's das Kontaktformular

Radio mit Navigation als Steuergerät

In meinem Boxster war ein Becker Radio CDR-23 verbaut. Es hat einen CD Schacht und eine sehr komfortable Bedienung. Becker eben. Leider war kein Navigationssystem vorhanden und der Verstärker konnte meine Ansprüche nicht erfüllen.

Es musste also Ersatz her. Ich entschied mich nach Studium des Marktes für aktuelle Steuergeräte mit Navi für ein JVC. Es kann CDs, und DVDs lesen, auf Wunsch kann ein Monitor angeschlossen werden um DVDs zu schauen und es verfügt über eine 20 GB Festplatte und sogar einen Slot für SD-Karten. Natürlich spielt es auch MP3s ab.

Selbstverständlich verfügt es über einen Cinch-Ausgang für den Subwoofer. Das wird später noch interessant...

Die Verkabelung war anfangs aus Platzgründen etwas abenteuerlich. Ursprünglich spielte ich mit dem Gedanken, dass originale Radio zu belassen, da ich keine Möglichkeit gefunden hatte, entsprechende Kabel vom Innenraum in den vorderen Kofferraum zu verlegen. Glücklicherweise gibt es aber doch eine "Himmelspforte"! :-) Näheres dazu unter Verkabelung Boxster

Baut man bei der Radiomontage zusätzlich die Steuerung der Klimanlage aus, kann man sehr bequem hinter das Radio fassen und die Kabel zurecht legen.

Die GPS-Antenne habe ich rechts auf dem Armaturenbrett platziert. Näheres dazu unter GPS Antenne Navigation

steuergerät radio navigation mp3 festplatte

Alle Markennamen, Warenzeichen und eingetragenen Warenzeichen sind Eigentum ihrer rechtmäßigen Eigentümer und dienen hier nur der Beschreibung.
Impressum | © 2006 Stefan Bongartz | Webdesign CMS